Andreas Smagaz


Bericht aus Leipzig

08.12.2014 15:33

Im Rahmen der kleinen Deutschland-Tour "boniup - vor Ort", die gestern in Leipzig statt gefunden hat, wurden vom Firmengründer und Initiator Kai Eskelsen u.a. folgende Änderungen und Erweiterungen angekündigt:

 

 

boniup - Mitgliedschaft

 

Nur noch bis zum 14.02.2015 gelten die bisherigen Konditionen für die boniup-Mitgliedschaften PLUS und PREMIUM.

 

Ab dem 15. Februar 2015 wird die Anzahl der Verdienstebenen beim boniup+ Partnerprogramm um eine Ebene gekürzt. NEUE PLUS-MITGLIEDER profitieren dann nur noch über 3 Ebenen an den Verdiensten der durch sie géworbenen Mitglieder. 

Diese Regelung gilt für sechs Wochen. 

 

Ab dem 1. April 2015 wird hier um eine weitere Ebene verkürzt, so dass jedes Mitglied, welches sich ab diesem Datum zu einem Upgrade auf die boniup+ Mitgliedschaft entschließt, zukünftig noch über zwei Ebenen an den Verdiensten der selbst geworbenen Mitglieder partizipiert.

 

Diese Änderungen haben auch Auswirkungen auf die Label-Mitgliedschaften. Die entfallenen Ebenen werden dem RED-LABEL zugeschlagen bzw. verbleiben bei der boniup Media AG und steigern deren Ergebnis, was wiederum den Aktionären und PREMIUM-Mitgliedern über den Weg der Dividende zu Gute kommen dürfte. 

Die Preise für den Erwerb der Label-Mitgliedschaften werden sich, u. a. auch durch diese Änderungen, deutlich erhöhen.

Im Rahmen des Wettbewerbes "DEINE CHANCE - Strasse zum Erfolg - 6x6x6" kann jetzt letztmalig die Label-Mitgliedschaft kostenlos gewonnen werden. Auch die Erweiterungen auf "BLACK" und "PLATIUM" sind, mit jeweils 14 Tagen Bonus-Zeit, letztmalig möglich.

 

--> UPDATE 11.01.2015

Der letztmalige Start des o.g. Wettbewerbs "DEINE CHANCE ..." wurde jetzt auf den 15.01.2015 festgesetzt. Details dazu siehe im aktuellen Newsletter: NL vom 11.01.2015

 

boniShares

 

Die Anzahl der auszugebenden boniShares wird auf 100.000 Stück begrenzt

Hierdurch wird, ab Erreichen dieser Begrenzung, eine massive Wertsteigerung bewirkt. Bereits in ca. 4-5 Monaten soll ein realistischer Betrag in Höhe von EUR 0,20 pro boniShare erwirtschaftet werden. Monatlich. Später sind auch höhere Erträge wahrscheinlich.

Aufgrund dieser Maßnahme werden diejenigen belohnt, die bereits frühzeitig die Chance, die boniup jedem bietet, ergriffen und die aktiv und engagiert am Auf- und Ausbau unserer Community mitgewirkt haben.

Aktuell sind rd. 30.000 Stück verteilt. Es hat also noch jeder die Möglichkeit, (weitere) boniShares zu erhalten.

 

 

Vertrieb

 

Ab Januar wird der Vertrieb von boniup professionell aufgestellt und erweitert. Dazu werden vier noch nicht genannte Personen, mit ihren langjährigen Erfahrungen, die Mannschaft tatkräftig bei der Gewinnung von Werbepartnern und weiteren Community-Mitgliedern unterstützen. Näheres dazu folgt.

 

 

Beteiligung am Unternehmen

 

Mit der boniup PREMIUM-Mitgliedschaft erwirbt man einen eigenen Anteil am Unternehmen. Man erhält hier, zusätzlich zur PLUS-Mitgliedschaft, noch eine Aktie der boniup Media AG.

Die Anzahl der auf diesem Weg ausgegebenen Namensaktien ist auf 1.000 Stück begrenzt.

Mitglieder, die bereits die PREMIUM-Mitgliedschaft erworben haben, können aktuell noch zusätzliche Aktien zum Stückpreis von EUR 75,00 erwerben. 

Weitergehende Informationen (aktuelle Bewertung, ....), auch für potentielle Investoren, die noch keine boniup-Mitglieder sind, gibt es auf Anfrage: info@bonipendium.de

 

Im Januar wird es eine weitere Investoren-Runde geben. 

 

 

Portal und Backoffice

 

Info-Videos

Aktuell sind mehrere kurze Info-Videos in der Produktion, die auf recht einfache und anschauliche Weise das Wichtigste zu unserer neuen Community erklären. Sie werden dann im Portal und/oder Backoffice integriert und sind somit jederzeit abrufbar.

 

Neue Funktionalitäten / Features

Unter den Mitgliedern im HelpDesk wurde eine Umfrage durchgeführt welche neue Funktionen für das Portal als Nächstes realisiert werden sollen. Die meisten Teilnehmer wünschten sich ein Forum - gefolgt von der anonymen Jobbörse. Die IT arbeitet aktuell daran, dass wir evtl. noch diesen Monat das Forum starten können.

 

Fragenkatalog

Der Fragenkatalog im Portal wird aktuell komplett überarbeitet und neu aufgesetzt. Er ist "drei-dimensional" aufgebaut, d.h., es finden automatische Überprüfungen der Eingaben auf Plausibilität statt (z.B.: 16 Jahre - KFZ-Führerschein - neuer Porsche - Wohnsitz= Berlin-Neukölln ???).

Warum ist es wichtig, die Fragen im Fragenkatalog ehrlich zu beantworten?

Aufgrund der persönlichen Angaben an dieser Stelle, können die Firmen (Werbepartner) gezielt die Empfänger ihrer Werbebotschaft auswählen. Das Community-Mitglied erhält somit nur die Werbung, die für ihn/sie persönlich von Interesse ist. Der Werbepartner bezahlt dadurch nur für die Werbung, die den Empfänger auch interessiert und spart dadurch Provisionen, wodurch die Mitglieder von boniup mit höheren Provisionen und/oder speziellen nur hier im Portal erhältlichen Angeboten partizipieren.

 

System

Voraussichtlich im Frühjahr 2015 wird es ein neues Sytemupgrade geben, bei dem sich auch das Design von boniup verändern wird.

 

 

—————

Zurück