Andreas Smagaz


boniup sagt: Aufbruch!

16.09.2014 11:06

Abschrift des offiziellen Newsletters:

boniup Header

Hallo liebes Mitglied!

So, es ist der 15.09.2014 und es geht los.

Damit Du alle Funktionen nun sehen kannst, zu guter Erst der Ablauf:

Du kennst Deine Daten und hast vor der Sommerpause bereits im Portal agiert und Dein Backoffice miteinander "bekannt" gemacht?

Super. Nicht zögern... gleich wieder rein und weiter geht's!

Du kennst Deine Daten nicht mehr?

Solltest Du zu den Nutzern gehören, die sich bisher noch nicht im Portal oder Backoffice eingeloggt haben, weil sie beispielsweise ihre Zugangsdaten nicht mehr wissen, so haben wir eine gute Nachricht für dich: Wir haben Dein Passwort im Portal und Backoffice zurückgesetzt und Du kannst dich dort nun mit dem Passwort Boniup2014 einloggen.

Solltest Du Deine Benutzernamen nicht mehr wissen, schaue bitte in Deinen bisherigen Mails.

Wenn Du Deinen Nutzernamen für das Portal nicht mehr weißt, schicke bitte eine Mail an den Support. Gerade durch die Neuöffnung ist bitte mit bis zu 72 Stunden zu rechnen bis die Antwort kommt.

Was ist danach zu tun?

Wichtig ist, dass im Backoffice unter www.boniup.net für die zukünftigen Auszahlungen Deine korrekten Daten hinterlegt sind. Danach kannst Du dich im boniup Portal unter www.boniup.com einloggen und die gesponsorten Fragen beantworten, für welche Du bonis erhältst. Natürlich kannst Du parallel auch schon den anonymen Fragenkatalog beantworten, um Dein Profil noch attraktiver zu machen.

Auch der Support wurde in der Zwischenzeit verstärkt. Er wird zusätzlich durch den boniup HelpDesk unterstützt, der als Gruppe in den wichtigsten Social-Media-Plattformen (Facebook, Google+, LinkedIn, Xing) angelegt wurde und als erster Ansprechpartner für Fragen und Probleme dienen soll.

Im Laufe der kommenden Woche wird es auch wieder gesponsorte Fragen geben - bis zum Ende diesen Monats soll es an die 100 Fragen für boniup+ Mitglieder geben. Ab Oktober wird es für alle boniup+ Mitglieder mindestens 200 gesponsorte Fragen pro Monat geben.

 

Im Portal werden ab jetzt auch die Umsätze der eigenen Downline zeitnah (instant) angezeigt, sobald die Prämie gutgeschrieben wurde.

 

Am Freitag, dem 19. September 2014 wird es die nächste planmäßige Abrechnung geben. Diese werden jetzt grundsätzlich mit ausgewiesener Mehrwertsteuer zur Auszahlung kommen.

boniShares werden zukünftig immer am ersten Tag eines Monats abgerechnet.

 

Im Backoffice wird es einen neuen Bereich geben, in dem auf interessante und geprüfte weitere Möglichkeiten zum Geldverdienen (z.B. LINKILIKE) hingewiesen wird. Wer sich dann über einen der dort hinterlegten Werbe-Links bei diesen Anbietern registriert, kann sicher sein, dass die so erzielten Provisionen für boniup den boniup-Mitgliedern direkt zu Gute kommen, denn diese wandern direkt in den Topf der boniShares.

 

Neuigkeiten rund um boniup werden zukünftig in der neuen Rubrik "NEWS" im Backoffice veröffentlicht werden.

Neue Videos

Ebenfalls im Laufe der kommenden Woche werden drei neue Videos für die Landingpages hinzukommen in denen der Firmengründer Kai Eskelsen boniup und die damit verbundenen Chancen erläutert:

Video 1 = Was ist boniup?

Video 2 = Wie kann ich verdienen?

Video 3 = Deine Chance erklärt 6x6x6

Diese Mini-Videoserie wird die bisherigen Info-Webinare ersetzen. Zukünftig wird es solche Webinare nur noch bei Neuigkeiten, zu besonderen Anlässen und für spezielle Workshops geben, die teilweise nur spezielle Zielgruppen ansprechen.

 

Ihr kennt eine Firma, die als Werbepartner für boniup in Frage kommen könnte? Aber Ihr traut es Euch nicht selbst zu, dieser Firma auch unsere neue Community zu erklären? Kein Problem. Ab kommenden Freitag gibt es dazu im Backoffice einen speziellen "TIPPGEBER-Button", mit dem Ihr boniup den Ansprechpartner in der Firma mitteilen könnt. Der für diese Vertriebsregion zuständige Mitarbeiter wird dann schnellstmöglich den Kontakt aufnehmen und ihr bekommt, bei Zusatandekommen eines Auftrages, eine Tippgeber-Provision.

 

Was kommt als nächstes?

Bereits zu 95% sicher ist, dass es nicht mehr allzulange dauern wird, bis es weitere Inhalte im Portal zu sehen gibt. Als Erstes werden die anonyme Jobbörse und die anonyme Partnerbörse kommen.

Bis dahin liebe Grüße.
Dein boniup-Team

 

 

 

—————

Zurück